Herbstauktion 2018

 

Jetzt im Nachverkauf zuschlagen

Nachverkauf | Präsenzauktion
Position: 3317

Gilles, Werner

Startpreis 1.700 EUR

 Bietschritte anzeigen

Ergebnis:
2.800 EUR

1894 Rheydt-1961 Essen, Studium an der Kunsthochschule in Kassel bei Hans Olde u. Rudolf Siegmund, von 1919 bis 1923 bei Walther Klemm u. bei Lyonel Feininger am Weimarer Bauhaus, während dieser Zeit pflegte Gilles Freundschaften mit Gerhard Marcks u. Oskar Schlemmer, seit 1921 hielt er sich regelmäßig im Sommer auf Ischia in Italien auf, wohnte zw. 1925 u.1930 aber auch in Düsseldorf, Paris u. Berlin, ab 1951 lebte Gilles abwechselnd in München u. auf Ischia (Italien). "Stadt am Meer", Öl/Lwd., das Gemälde entstand wohl in den 1950er J. auf einer Reise in Südfrankreich oder auf der Insel Ischia, typisch für sein Spätwerk lässt sich auch hier die Stilisierung der Gegenstände u. Figuren sowie die flächigere Malweise erkennen, re. un. sign., Ra., min. best., ca. 42x62cm

Es wurde noch keine Frage gestellt.
 Frage stellen