Herbstauktion 2018

 

Jetzt im Nachverkauf zuschlagen

Nachverkauf | Präsenzauktion
Position: 3368

Moras, Walter

Startpreis 1.300 EUR

 Bietschritte anzeigen

Ergebnis:
3.300 EUR

1856 Berlin - 1925 Harzburg, künstlerische Ausbildung im Atelier des bekannten Marine- und Landschaftsmalers Hermann Eschke. Ab 1876 beteiligte er sich an den Ausstellungen der Königlichen Akademie der Künste in Berlin und ist regelmäßig auf den großen Berliner Kunstausstellungen vertreten, auf Empfehlung seines Lehrers entstanden zahlreiche Werke auf Rügen und in Mecklenburg. Er bereiste Norwegen, Italien, Holland."Winterlandschaft mit Pferdekutsche und Gehöften", stimmungsvoll komponierte Darstellung, helle Farbpalette, weicher Duktus, naturalistische Malweise m. impressionistischen Anklängen, re. un. sign., min. Craquelé/Farbabplatzer, Keilra., ca. 80x120cm

Es wurde noch keine Frage gestellt.
 Frage stellen